DJI Mavic2 Enterprise Advanced


DJI Mavic2 Enterprise Advanced (Vorbestellung)

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen, dürfen wir den PreOrder Preis hier nicht nennen. Sie erhalten ein Angebot mit dem für Ihre Wünsche passenden Preis. Die Angabe 1,- und 2,- Euro dient nur der Unterscheidung Ihrer Zahlungswünsche!!

 

Bitte wählen Sie Ihre Variante:

1. Zahlung Ende Februar 2021 ergibt den günstigsten Preis
2. Zahlung erst bei Verfügbarkeit. Auch noch günstiger als die UVP des Herstellers.

 

Highlights:
• Neu integriertes RTK-Modul zur Positionsbestimmung
• Verbesserte hochauflösende DUAL-Kamera
• 48 MP RGB-Kamera • Bis zu 32-facher Digitalzoom (RGB)
• Ungekühlter VOx Microbolometer Thermalsensor
• Wärmebildauflösung: 640 x 512 Pixel
• Temperaturerfassung: Punkt- oder Flächenmessung
• Omnidirektionale Hinderniserkennung
• Maximale Flugzeit: 31 Minuten
• Kompakt und leicht mit 909 Gramm

M2EA_vorb_032021

1,00 €

  • verfügbar
  • Artikel ist für Sie vorbestellt

Hier können Sie vorbestellen und reihen sich damit in unsere Warteliste ein. Die Auslieferung erfolgt streng nach dieser Warteliste. Sie bekommen eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. auf Ihren Namen. Es gibt zwei Preisvarianten, welche deutlich unter dem UVP  des Herstellers liegen!!!

1. Zahlung Ende Februar 2021 ergibt den günstigsten Preis
2. Zahlung erst bei Verfügbarkeit. Auch noch günstiger als die UVP des Herstellers.

Mit der Vorstellung der Weiterentwicklung Mavic 2 Enterprise Advanced setzt DJI einen neuen Maßstab im Bereich kompakter und zugleich höchst leistungsfähiger Dual-Kamera-Drohnen.

Die Mavic 2 Enterprise Advanced bietet enorme Performance-Steigerungen - darunter verbesserte Wärmebildauflösung, 32-fachen digitalen Zoom für die RGB-Kamera (16-fach Thermal) und zentimetergenaue Positionsbestimmung mittels neu integrierter RTK-Antenne.

Die Mavic 2 Enterprise Advanced unterstützt Sie bei der Ausführung unterschiedlichster Aufgaben und Missionen, während sie sich selbst jederzeit exakt im Flug positioniert und dank ihrer omnidirektionalen Hinderniserkennung möglichen Gefahrenpunkten selbstständig ausweicht.

Die Steuerung der Drohne erfolgt komfortabel über die DJI Smart Fernsteuerung. Es ergeben sich neue Möglichkeiten und in diesem Preissegment bisher unerreichte Genauigkeit für viele Einsatzbereiche wie BOS (Polizei und Rettungsdienste), Wildtiersuche und Rehkitzrettung sowie Inspektions- und Dokumentationsaufgaben in der Industrie und im KRITIS-Bereich.

Highlights:
• Neu integriertes RTK-Modul zur Positionsbestimmung
• Verbesserte hochauflösende DUAL-Kamera
• 48 MP RGB-Kamera • Bis zu 32-facher Digitalzoom (RGB)
• Ungekühlter VOx Microbolometer Thermalsensor
• Wärmebildauflösung: 640 x 512 Pixel
• Temperaturerfassung: Punkt- oder Flächenmessung
• Omnidirektionale Hinderniserkennung
• Maximale Flugzeit: 31 Minuten
• Kompakt und leicht mit 909 Gramm

Für Fragen, kommen Sie gerne auf uns zu.

Die Auslieferung erfolgt nach Belieferung durch unseren Großhändler, vermutlich aber erst im März 2021! Der Lieferumfang umfasst nicht das RTK System. Das RTK System kann für 500,- Euro inkl. Steuer als Zubehör bestellt werden.

Hier können Sie vorbestellen und reihen sich damit in unsere Warteliste ein. Die Auslieferung erfolgt streng nach dieser Warteliste. Sie bekommen eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. auf Ihren Namen.

 

Das Angebot der Vorbestellung richtet sich ausdrücklich NUR an Gewerbetreibende

Der Artikel wird bei persönlicher Abholung mit ca. 1,5 stündiger Einweisung übergeben.

** Copterworld - ist DJI Enterprise Partner. **
Achten Sie beim Kauf auf dieses kleine aber wichtige Detail. Auch andere Händler bieten identische Produkte an, aber nur beim Erwerb über einen anerkannten und zugelassenen Enterprise Partner kommen Sie in den Genuß der DJI Enterprise Vorteile! Durch DJI könnten Gewährleistungsansprüche bei NICHT DJI Enterprise Verkäufern zurückgewiesen werden. Vertrauen Sie den Profi von DJI Enterprise!


Dokumentation Gebäude Außenflächen

Anfertigung von hochauflösenden Bildern der kompletten Außenhaut Ihres Gebäudes.

 

Skalierbar und individuell, Einschränkung auf Teilbereiche möglich. Die Erweiterung auf andere Gewerke ist kostengünstig möglich. Es können z.B. Dachflächen zusätzlich abgebildet werden, bei geringsten Mehrkosten.

 

- Keine Mietgebühren für Steiger oder Genehmigungen und Kosten für ein Gerüst.

- Arbeiten am Objekt nur für die reine Aufnahmezeit, keine teuren weiteren Personalkosten

- auch in beengten Verhältnissen, schnell und professionell realisierbar

- indivduelle Nachberabeitung als Imagemap oder als Klickbild, für jeden leicht zu bedienen*

- falls Sie es wünschen auch als analoge Akte erstellbar*

* teilweise mit Mehrkosten verbunden


Beispielhafte Kostenrechnung:

 

Objekt: Kirche innerstädtisch 50 x 30 x 20 Meter

 

Aufnahme: DJI Mavic 2 PRO in 5472×3648 Pixel im Abstand von 2 Metern

 

Dauer: ca. 3 Stunden Arbeitszeit zur Anfertigung der Bilder

 

Kosten:

3 Stunden Aufnahme-Arbeitszeit á 196,- Euro netto

Lieferung Bilder auf Datenträger ohne Nachbearbeitung 59,- Euro netto

Summe: 647,- Euro netto oder 750,52 brutto

 

 

647,- Euro für die komplette Außenhaut!